Need For Speed No Limits
Need for Speed No Limits
  • Need for Speed Action für unterwegs
  • Zahlreiche reale Autos
  • Viele verschiedene Tuning-Möglichkeiten
  • Fahre allein oder zusammen mit Freunden in einer Crew
  • Zeige im Untergrund, was möglich ist
Redaktions-Wertung
User-Wertung
(61)
iPhone
iPad
Android Phone
Android Tablet
Beschreibung

Zeige anderen dein Können in Need for Speed No Limits

Rasante Rennen in schnellen Karren erwarten dich in dem Mobile Game zur Need for Speed Reihe. Diesmal spielst du gemütlich auf dem Smartphone.

Die Autorennspiel-Reihe von Electronic Arts erhält einen neuen Ableger. Neben den kostenpflichtigen "Need for Speed"-Spielen für PCs und Konsolen gibt’s ebenfalls einen Vertreter in der Free-to-Play-Sparte sowie Mobile-Ableger wie beispielsweise Need for Speed Most Wanted. Viele Informationen zu dem kommenden Mobile Game mit dem Titel Need for Speed No Limits gibt’s allerdings noch nicht.

Mit dem Bleifuß über die Piste

Eines ist jedoch in jedem Fall sicher: Auf extravagante Rennschlitten und kurvige Pisten wirst du hier sicherlich nicht verzichten müssen. In bekannter "Need for Speed"-Manier wirst du in diesem Mobile Game ebenfalls kräftig aufs Gaspedal drücken und allen anderen davonrasen. Immerhin ist es deine Aufgabe dafür zu sorgen, dass andere Fahrer lediglich deine Rückleuchten zu sehen bekommen. Achte darauf, dass du deine Augen stets auf der Straße lässt. Denn im Mobile Game siehst du unzählige heiße Schlitten, die deine Blicke magisch auf sich ziehen. Doch wer sich ablenken lässt, landet schnell im nächsten Straßengraben.

Tuning und Benzin sind wichtig

Trotz des Untertitels "No Limits" wirst du ruckzuck an deine Grenzen stoßen. Mit 230 Kilometern pro Stunde und mehr rast du über die Ziellinie und feierst einen gewonnenen Wettbewerb nach dem anderen. Dein erwirtschaftetes Geld steckst du – wie sollte es auch anders sein – in deinen Rennboliden und vor allem in Benzin. Ohne den flüssigen Treibstoff läuft nämlich gar nichts in iesem Spiel.

Echte Promis sind auch am Start

Mit einem auffällig aufgemotzten Wagen protzt du ordentlich in Need for Speed No Limits herum. Ob du dir so Ruhm und Respekt verdienst, ist fraglich. Doch spätestens auf der Rennstrecke werden die übrigen Fahrer dein Können bewundern. Verschiede populäre Rennfahrer haben ebenfalls einen auf Autritt im Spiel. Den Anfang macht Rapper Snoop Dogg.

 

Need for Speed No Limits Bilder

 

News
Macht euch bereit, eine satte Menge Benzin zu verblasen. Spielebetreiber Electronic Arts hat das Rennspiel Need for Speed No Limits für Android und iOS an den Start gebracht. Nach einer gefühlten Ewigkeit in der Betaphase, die nur auf ausgewählten

Top Online Spiele

Final Fantasy XIV
(417)
Wartime Browsergame
(127)
Tentlan - Azteken
(299)
World of Tanks
(4296)
Conqueror’s Blade
(33)