Kampf um den Heiligen Gral beginnt heute

Heute Vormittag finden Wartungsarbeiten im Engelspiel League of Angels: Heaven’s Fury statt, die eine Reihe Neuerungen implementieren.

LoA Heaven's Fury

Vor allem alle fortgeschrittenen Spieler unter euch bekommen mit dem aktuellen Update mehr zu tun. Sobald die Server wieder offen sind, dürft ihr euch in der neuen Version von League of Angels: Heaven’s Fury austoben. Ein zusätzliches Schlachtfeld namens "Kampf um den Heiligen Gral" lädt euch zu neuen Herausforderungen ein. Voraussetzung ist allerdings, dass ihr bereits Level 300 oder höher erreicht habt (was bei der Geschwindigkeit, in der ihr in diesem Spiel die Stufen hochklettert, jedoch kein allzu großes Problem darstellt). Euch erwarten beeindruckende Belohnungen, wenn ihr es bis zur finalen Etage schafft.

Eine weitere Neuerung betrifft eure Engel. Sobald die acht Begleiter Stufe 10 erreicht haben, schaltet ihr fortan automatisch die göttlichen Waffen (Angel Divine Weapon) für sie frei. Dieses Feature verspricht einen großen Schub in Sachen Stärke und Durchschlagskraft. Außerdem dürft ihr in der neuen Version neue Stufen der Ausrüstungsinstanzen absolvieren: Das Höchstlevel wird auch hier angehoben. Einige Fehlerbehebungen bei den Anzeigen und den Beschreibungen gehören ebenfalls zur heutigen Spielaktualisierung.

League of Angels - Heaven's Fury: Version Update

Das Browsergame ist bereits seit einigen Monaten online und erfreut sich großer Beliebtheit. Auf über 100 Servern weltweit tummeln sich zahlreiche Spieler, die ihre Heldentruppe in den Kampf gegen Bosse schicken und an der perfekten Zusammensetzung in Sachen Charaktere, engelsgleichen Begleiter und Ausrüstung feilen.

Top Online Spiele

Swords of Legends Online
(2)
Wartime Browsergame
(130)
WorldofChaos_teaser
(41)
World of Tanks
(4297)
Conqueror’s Blade
(34)