Winter-Event steht vor der Tür

Auch 2019 findet ein Winter-Event in Rail Nation statt, das sich aber von dem letztjährigen kaum unterscheidet.

Rail Nation

Der Entwickler Bright Future ist aktuell schwer mit der Entwicklung der HTML5-Version von Rail Nation beschäftigt. Trotzdem lässt es sich das Team aus Köln nicht nehmen, auch dieses Jahr ein Winter-Event zu veranstalten. Große Neuerungen dürft ihr jedoch nicht erwarten. Euch erwartet das gleiche Spielprinzip wie im vergangenen Jahr, zu dem wir damals einen ausführlichen Guide verfasst haben. Es geht also wieder darum, spezielle Winterressourcen zu sammeln, damit einzelne Flächen im Event-Bildschirm freizuschalten, so an Belohnungen zu gelangen, Diamanten zu verdienen und mit denen wiederum in der Rangliste nach oben zu klettern, um am Ende möglichst viele Karrierepunkte zu erhalten.

In diesem Jahr gibt es einige Balancing-Änderungen an dem Winter-Event von Rail Nation. Der Grund dafür sind die Exploits, die sich manche Spieler 2018 zunutze gemacht haben, um in der Wirtschaftssimulation astronomisch große Mengen an Diamanten zu verdienen. Das soll diesmal nicht passieren. Deshalb könnt ihr zum Beispiel nicht mehr über 100 Stück einer Ressource besitzen, es sei denn, ihr gewinnt welche durch Zufallsgewinne oder erhaltet sie aus Paketen. Des Weiteren werden sich die Preise der Winterressourcen in gemächlicherem Tempo verändern und wenn ihr welche verkauft, zahlt ihr dabei eine Gebühr in Höhe eines Wintertalers. Zu guter Letzt reduziert Bright Future den Startwert der im Talerrausch erhaltenen Taler um 25 Prozent, damit der Sieg nicht mehr so sehr vom Glück abhängt. 

Rail Nation - Winter-Event

Nur noch wenige Tage müsst ihr warten, bis ihr in Rail Nation Jagd auf die Winterressourcen machen könnt.

Leider findet das Winter-Event nicht auf allen Servern von Rail Nation statt. Die Entwickler schreiben auf der offiziellen Webseite ihres Zugspiels, dass sie versucht haben, ein Datum zu finden, an dem möglichst viele Server teilnehmen können und dass Regionen mit sehr wenigen Servern nicht ausgeschlossen werden. Zudem heißt es, dass man an einer Lösung arbeite, um künftig Nachholtermine für Events anbieten zu können. Da die Arbeiten an der HTML5-Version von Rail Nation aber so viel Zeit beanspruchen, sei es nicht möglich gewesen, das schon fürs diesjährige Winter-Event umzusetzen.

Der Startschuss fällt am 12. Dezember. Sonderlich lange dauert das Event nicht. Schon am 20. Dezember im 14 Uhr ist aller Voraussicht nach schon wieder Schluss.

Quelle: Bright Future / Travian Games

Top Online Spiele

jackpot.de_wwm_teaser_1290x726
(62)
Shakes&Fidget_demon_teaser
(432)
Grepolis
(516)
Tribal Wars 2
(157)
Tentlan - Azteken
(158)