OGame: App-Screenshots zeigen Fortschritte in der Entwicklung

OGame auf dem iPad gibt’s ja schon lange. Auf eine angepasste Version fürs Handy aber warten Fans des Weltraumspiels immer noch. Dass die Entwicklung der mobilen App mittlerweile Fortschritte macht, davon könnt ihr euch nun anhand von Screenshots überzeugen, die Gameforge auf der Facebook-Seite zum Spiel veröffentlicht hat.

Im Unterschied zur bestehenden iPad-Variante, die sich vom Browsergame nicht wesentlich unterscheidet, wird die neue OGame-App also auch Layout-technisch komplett überarbeitet. Die Übersicht eines Planeten wird mehrere Gebäude beinhalten, am unteren Bildschirmrand findet ihr eine Auflistung aller Bauwerke und aktuellen Bauaufträge. Über einen anderen Menüpunkt gelangt ihr zu einer Liste mit Planeten, die ihr besuchen könnt. Flottenversand, Nachrichtensystem, Händler und Shop werden ebenso an Touchscreen und kleinere Bildschirmformate angepasst. Dem Eintrag zufolge erscheint OGame für Android, iOS und Windows Phone. Einen genauen Termin für die Veröffentlichung nennt der Publisher bis dato nicht.

OGame ist eines der Urgesteine unter den Browsergames. Seit fast 13 Jahren existiert das Aufbaustrategiespiel im Netz.

Quelle: Facebook

Top Online Spiele

Swords of Legends Online
(2)
Wartime Browsergame
(130)
WorldofChaos_teaser
(41)
World of Tanks
(4297)
Conqueror’s Blade
(34)