UIPDATE: St.-Patrick's-Day-Event beginnt heute

Auch 2021 wird der St. Patrick's Day in Forge of Empires gefeiert und ihr helft dabei, große Feste zu organisieren.

Forge of Empires - St. Patrick's Day Event

Update vom 18.02.2021: Nach exakt einem Monat startet das Event zum St. Patrick's Day in Forge of Empires. Bis zum 11. März helft ihr den Bewohnern anderer Städte, im großen Stil feiern zu können.

Originalmeldung vom 18.01.2021: Der Hamburger Entwickler InnoGames gewährt uns und euch mal wieder einen Blick in die Zukunft. Nein, er weiß auch nicht, ob 2021 nun ein besseres Jahr wird als 2020 oder genauso doof. Stattdessen präsentiert das Studio aus der Hansestadt auf dem Betaserver von Forge of Empires das nächste große Event nach dem Forge Bowl 2021: das Ereignis zum St. Patrick's Day, der am 17. März gefeiert wird. Im vergangenen Jahr startete es in dem kostenlosen Aufbauspiel am 20. Februar und vermutlich wird es auch dieses Jahr Mitte/Ende Februar beginnen.

Bis zum 28. Januar könnt ihr es auf dem Betaserver bereits ausprobieren, wobei es keine großen Veränderungen gegenüber der Vorjahresversion gibt. Die hatte aber bereits eine völlig neue Event-Mechanik eingeführt, daher sei das verziehen. Zum zweiten Mal helft ihr in Forge of Empires einer Nachbarstadt, ein großes St.-Patrick's-Day-Fest zu organisieren. Dazu müsst ihr Waren in Fabriken herstellen und dafür benötigt ihr wiederum Goldtöpfe. Die verdient ihr euch in erster Linie durchs Erfüllen der Quests. Sie tauchen aber auch immer mal wieder in eurer Stadt auf und ihr könnt sie zusätzlich für Diamanten kaufen.

Forge of Empires - St.-Patrick's-Day-Event

Ohne eure Hilfe kann keine Party steigen.

Die hergestellten Waren liefert ihr zum Festgelände, was euch Kleeblätter einbringt (all das geschieht übrigens im Event-Fenster, nicht der eigentlichen Spielwelt von Forge of Empires). Mit denen wertet ihr die Fabriken auf, damit sie schneller produzieren. Auch die Fähre, die die Waren zum Festival bringt, kann mit Upgrades versehen werden. Darüber hinaus habt ihr die Möglichkeit, für Goldtöpfe Manager einzustellen, die euch Klickarbeit abnehmen, weil durch sie die Vorgänge automatisiert werden.

Letztendlich macht ihr all das, um Aufgaben zu erfüllen, was wiederum den Fortschrittsbalken füllt. Ist der bei 100 Prozent, erhaltet ihr eine der Hauptbelohnungen. Irgendwann gibt es keine Missionen mehr. Dann präsentiert euch Forge of Empires sechs Kisten. Eine davon dürft ihr gratis öffnen, die anderen kosten euch Goldtöpfe. Danach geht es weiter in die nächste Stadt, wo eure Hilfe gefragt ist.

Der Hauptpreis in diesem Jahr ist der Druidentempel, den ihr neunmal upgraden könnt, wenn ihr denn die entsprechenden Kits gewinnt. Auf Level 10 beschert euch das Gebäude Bevölkerung, Münzen, einen Verteidigungsbonus für eure angreifenden Truppen, Güter sowie eine weitere, zufällig ausgewählte Produktion. Das können dann Medaillen, Vorräte, Forge-Punkte oder weitere Güter sein.

Quelle: InnoGames

Top Online Spiele

Call of War
(1990)
Goodgame Big Farm
(5695)
Delta Wars
(174)
Goodgame Empire
(2759)
(130)