CookingFever
Cooking Fever
  • Gut kostenlos spielbar
  • Schneller Service ist gefragt!
  • Kochen, braten, Menü zusammenstellen und bedienen - in Rekordzeit
  • Immer neue Restaurants und Rezepte
Redaktions-Wertung
User-Wertung
(136)
Desktop PC
iPhone
iPad
Android Phone
Android Tablet
Windows Phone
Windows Tablet
Beschreibung

Im Kochspiel Cooking Fever tickt die Uhr!

In Cooking Fever ist der Name Programm: Das Kredenzen köstlicher Hauptgerichte und Desserts gehört ab sofort zu deinem Alltag.

Im Zeitmanagement-Spiel findest du dich hinterm Herd wieder. Unzählige hungrige Gäste finden Tag für Tag den Weg zu dir. Zeige, was für ein talentierter Koch in dir steckt und verwöhne die wartenden Leute mit unvergesslichen Menüs.

Über 100 Zutaten stehen dir für mehr als 250 Gerichte zur Auswahl. Die Zutaten der einzelnen Speisen sind natürlich vorgegeben und müssen eingehalten werden, damit die Gäste rundum zufrieden deinen Laden verlassen und schon bald wiederkommen. Achtung: Lässt du die Kundschaft zu lange warten, verlassen sie deinen Laden und werden sich so schnell nicht mehr bei dir wieder sehen lassen.

Für jeden Geschmack das passende Restaurant

Im Kochspiel Cooking Fever spielst du dich durch mehrere Läden. Unter anderem führt dich dein Weg in folgende Etablissements:

  • Fast-Food-Restaurant
  • Eiscafé
  • Meeresfrüchte-Bistro
  • Chinesisches Restaurant
  • Frühstücks-Café

Mit weiterem Spielfortschritt schaltest du immer neue Zutaten, Gerichte und mehr frei. Aus einfachen Fleischklopsen zwischen zwei Brötchenhälften werden bald deliziöse Burger, deren Köstlichkeit sich in der Gegend schnell herumspricht. Ob Hot Dogs, leckere Getränke oder Desserts: Aus wenigen Zutaten zauberst du Speisen, die so schnell niemand vergessen wird.

Multitasking am Herd ist gefragt

Spiele dich in Cooking Fever auf deinem iOS- oder Android-Gerät durch mehr als 300 Levels und zeige, was du am Herd drauf hast. Dein hart erarbeitetes Geld investierst du in die Küche und erleichterst dir auf diese Weise die Arbeit. Doch auch deine Restaurants richtest du immer schicker ein und lockst damit noch mehr Gäste an. Schließlich isst es sich in einem hübschen Etablissement besser als in einem heruntergekommenen Kabuff. Möchtest du dem Ganzen noch ein i-Tüpfelchen aufsetzen, so sorgst du mit Gratis-Keksen oder Törtchen für lächelnde Gesichter in deinem Restaurant.

Das Mobile Game Cooking Fever findest du im iTunes Store sowie im Google Play Store. Um das Kochspiel auszuprobieren, benötigst du ein iPhone oder iPad mit mindestens iOS 6.0 beziehungsweise ein Android-Gerät. Pass‘ nur auf, dass du beim Anblick der Speisen nicht ins Smartphone oder Tablet beißt!

 

Cooking Fever Bilder

 

News
Öfter mal was Neues – das ist die Devise im kostenlosen Mobilegame Cooking Fever. Im anstrengenden Alltag eines Meisterkochs kann ein bisschen Abwechslung ja auch nicht schaden. Nun ist ein neues Update für das Restaurantspiel erschienen, das euch in
Seit April ist die Südsee-Insel im Spiel verfügbar. Damit steht euch das Eiscafé als neues Etablissement offen, Kunden rennen euch die Türen ein und bestellen verschiedene Eiskreationen, die ihr hinterm Tresen zusammenstellt. Nun hat
Schlemmen bis zum Gehtnichtmehr: In Cooking Fever, einem free-to-play Spiel von Entwickler und Publisher Nordcurrent (Fröhlicher Koch 2), eröffnet ihr mehrere Restaurants. Dabei kocht ihr euch beinahe einmal um den Globus, indem ihr euren Kunden
Tipps & Tricks
Schade nur, dass viele Verbesserungen nur gegen Münzen und Juwelen (Premium-Währung) zu haben sind. Hier hilft nur geduldig weiterspielen und im Level aufsteigen. Denn für Level-ups werdet ihr mit reichlich Klunkern belohnt, auch für einige

Top Online Spiele

ShakesandFidget_teaser
(431)
OGame
(255)
Metin2_teaser
(93)
Tentlan - Azteken
(158)
NosTale
(95)