Das erwartet euch in den Traumwelten von Greta und Tessa

Wöchentlich steht euch in Goodgame Big Farm eine Traumwelt offen. Wir verraten euch, wo die Unterschiede liegen.

Goodgame Big Farm - Traumwelten

Wir alle träumen – nicht nur im Schlaf, sondern jeder von uns hat auch mal Tagträume und stellt sich darin vor, wie es zum Beispiel wäre, wenn man reich wäre oder in einer Fantasy-Welt leben und dort als Held böse Schurken verdreschen würde. So actionreich geht es in den Traumwelten in Goodgame Big Farm nicht zu. Wir sprechen hier auch schließlich von einem Farmspiel, in dem es keine Schurken zum Verdreschen gibt. Aber es gibt Greta und Tessa und die beiden laden euch in ihre Träume ein, wo ihr mit weitaus weniger Restriktionen Bauernhöfe errichten dürft. Das klingt so, als wenn euch in beiden das Gleiche erwarten würde, aber dem ist nicht so.

Bauen nach Herzenslust

Tessas Traumwelt ist die Ältere der beiden. Hier spielt ihr alleine und baut eure Farm deutlich schneller auf als im normalen Spiel. Die Bauzeiten sind nämlich deutlich kürzer. Darüber hinaus lassen sich die Gebäude so oft ausbauen, wie ihr wollt, und ihr könnt viel mehr der gleichen Produktionsstätten betreiben – ganz anders als auf eurer Hauptfarm in Goodgame Big Farm. Ihr müsst es euch nur leisten können und dafür gibt es eine eigene Währung, die ihr euch auf die klassische Art erarbeitet: Was ihr produziert, verkauft ihr.

In Tessas Traumwelt erwarten euch außerdem besondere Gebäude und ihr steht im Wettkampf mit anderen Spielern. Je besser eure Leistung ist, desto weiter oben landet ihr in der Rangliste und so schaltet ihr Belohnungen für eure Hauptfarm frei. Auf den höchsten Plätzen zu landen, ist aber gar nicht so leicht, denn insgesamt finden 124.000 Spieler in Tessas Traumwelt Platz. Bei der Anmeldung gilt: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

Seit Kurzem gibt es Tessas Traumwelt tägliche Herausforderungen. Dabei handelt es sich um Ranglisten, in denen festgehalten wird, welche Spieler die meisten Punkte an einem Tag verdient haben. Landet ihr hier ganz weit oben, winken euch Diamanten oder auch nützliche Items.

Goodgame Big Farm - Tägliche Herausforderungen in Tessas Traumwelt

An dieser Tafel könnt ihr nachsehen, auf welchem Platz der täglichen Rangliste ihr steht.

Traumwelt für Koop-Fans

Die Traumwelt von Tessas wechselt sich seit noch nicht allzu langer Zeit jede Woche mit der von Greta ab. Der größte Unterschied zwischen den beiden: Während ihr in ersterer, wie bereits erwähnt, alleine spielt, ist letztere ein Koop-Event. Hier arbeitet ihr also mit eurem Bündnis daran, über die anderen Farmergilden zu triumphieren. 

Dementsprechend gibt es in Gretas Traumwelt viele kooperative Projekte, bei denen alle Mitglieder eures Bündnisses mitmachen müssen, um sie abzuschließen, so Punkte zu sammeln und Belohnungen zu erringen. Es gibt mehrere Schwierigkeitsgrade, die es nach und nach freizuschalten gilt. Ihr solltet zudem unbedingt die Augen nach den Projekten aufhalten, für die ein täglicher Bonus gilt. Die bringen euch nämlich mehr Punkte ein als andere.

Ihr seht also: Es lohnt sich sehr, die Traumwelten von Tessa und Greta nicht zu ignorieren. Klar, jede Woche darauf den Schwerpunkt zu legen, geht vielleicht nicht, schließlich soll ja auch eure Hauptfarm stetig weiter wachsen. Aber bei den regelmäßigen Events gewinnt ihr ja auch Dinge, die euch dabei helfen. Daher solltet ihr so oft wie möglich den Traumwelten einen Besuch abstatten.

Top Online Spiele

Star Stable
(3971)
Tentlan - Azteken
(299)
World of Tanks
(4296)
Wartime Browsergame
(127)
Conqueror’s Blade
(33)