Neuer Server mit Start-Events

Morgen geht eine neue Welt in Shakes and Fidget an den Start, auf der ihr direkt von einigen Boni profitiert.

Shakes and Fidget

Eigentlich ist nichts Besonderes, wenn in einem Online-Spiel ein neuer Server seine Pforten öffnet. Im Fall von Shakes and Fidget ist das diese Woche aber dennoch berichtenswert, denn die neue Spielwelt 49 (ein internationaler Server) wird morgen um 16 Uhr mit einigen Start-Events eröffnet. Da hätten wir zum einen die "Prachtparade der Pilze", dank der ihr beim Kauf von Premiumwährungspaketen 20 Prozent mehr Pilze für euer Geld erhaltet. Zudem ist die Chance, Pilze während Tavernenquests zu erhalten, erhöht. Dank der "Epic Kaufrausch Extravaganza" ist die Chance erhöht, dass bei den Gegenständen in den Läden und der Taverne ein episches Item dabei ist. Das gilt aber nur, wenn ihr in Shakes and Fidget mindestens Level 50 seid.

"Erfahrungsreichtum" sorgt für doppelte Erfahrungsgewinne bei Tavernenquests, Arenakämpfen, der Abholung in der Festungsakademie, wenn ihr das EP-Feld des Glücksrads trefft und beim Abschließen des Geheimauftrags (bezieht sich auf die Grundmenge). "Glanzparade des Goldes" verfünffacht die Mengen an Gold, die ihr für den Abschluss von Tavernenquests, bei der Stadtwache, dem Glücksrad und beim Würfelspieler. Holt ihr was aus der Goldgrube ab, erhaltet ihr immerhin 50 Prozent mehr. Zu guter Letzt gibt es noch das "Fest der Festung". Dadurch findet ihr während Tavernenquests Holz- sowie Steinbündel und gewinnt die doppelten Mengen beider Ressourcen beim Glücksrad sowie Würfelspieler. Des Weiteren werden Festungseinheiten doppelt so schnell ausgebildet wie üblich und die Edelsteinmine fördert nur große Steinchen zu Tage.

Spieler aller anderen Server kommen ab morgen über das Wochenende auch wieder in den Genuss einiger Events. Neben der "Prachtparade der Pilze" und der "Epic Kaufrausch Extravaganza" dürfen sie sich diesmal über "Auraler Großputz" freuen. Das sorgt dafür, dass ihr doppelt so viel Mana bekommt, wenn ihr im WC einen Gegenstand spendet. Dazu kommt noch der "Tag tollkühner Tiere", der für doppelte Fundmengen an Früchten während Tavernenquests und beim Glücksrad sorgt. Zudem frisst jedes Haustier bis zu neun Früchte am Tag und je nach Mount sind die Questdauern verkürzt. Die Abenteuerlustkosten werden allerdings nicht reduziert.

Darüber hinaus hat Entwickler Playa Games bekannt gegeben, welche Pets ihr in den Sommermonaten in Shakes and Fidget finden könnt, also im Juni, Juli und August:

  • Mingho (Wasser #13): Magier, tagsüber im Wucherdschungel
  • Dschinntonik (Licht #7): Magier, tagsüber in der Sonnenbrandwüste
  • Muscudon (Erde #6): Kundschafter, tagsüber im Fangzahngebirge
  • Shrimpfly (Schatten #7): Kundschafter, tagsüber im Immernachtwald
  • Feugel (Feuer #12): Kundschafter, tagsüber im Schwarzwald

Zudem habt ihr in der Geburtstagswoche von Shakes and Fidget (25. bis 27. Juni) die Chance, Patörtel auf der Totenkopfinsel zu finden. Das ist ein Wasserwesen der Kriegerklasse.

Top Online Spiele

Swords of Legends Online
(2)
Wartime Browsergame
(130)
WorldofChaos_teaser
(41)
World of Tanks
(4297)
Conqueror’s Blade
(34)