Die Blumenwiese und was ihr darüber wissen musst

In My Free Zoo könnt ihr nicht nur Elefanten, Giraffen und Löwen halten, sondern auch die Allerkleinsten aller Tiere.

My Free Zoo

In My Free Zoo gibt es viele unterschiedliche Regionen, die ihr nach und nach freischaltet. 2018 führte Entwickler upjers die Blumenwiese ein – und damit allerlei Insekten. Um sie freizuschalten, braucht ihr die "Zoologische Gesellschaft" in eurem virtuellen Tierpark, die euch den Zugang zu allerlei Regionen gewährt. Dann gilt es, mehrere Aufgaben zu erfüllen. So müsst ihr ein Insekt in eurem Inventar haben, 250 Pflanzen setzen und 1000 Stück davon gießen sowie 500 Mülleimer leeren oder ebenso viele Einheiten Müll einsammeln.

Klar, das Spiel verlangt euch da einiges ab. Ihr könnt, wenn ihr bereit dazu seid, echtes Geld zu investieren, das Ganze deutlich abkürzen. 299 Diamanten kostet es, die Aufgaben zu überspringen. Habt ihr einen Teil davon bereits erledigt, zahlt ihr dementsprechend weniger. Allerdings wird euch kein Insekt gutgeschrieben und ihr bekommt auch nicht die Erfahrungspunkte, die die Missionen sonst abwerfen würden.

My Free Zoo - Blumenwiese

Schmetterlinge, Libellen und andere Insekten finden auf der Blumenwiese ein Zuhause.

Sobald alle Voraussetzungen erfüllt sind, könnt ihr die Blumenwiese freischalten, aber auch das kostet: entweder 150 Diamanten oder satte 45 Millionen Zoo-Dollar. Die Region mit der normalen In-Game-Währung von My Free Zoo freizuschalten, ist jedoch erst ab Stufe 70 möglich, während ihr sie schon ab Level 30 für Diamanten erwerben könnt.

Zu Beginn bietet die Blumenwiese eine Fläche von 20x20 Feldern, die sich natürlich mehrfach für Diamanten erweitern lässt. Achtmal könnt ihr sie vergrößern, was euch insgesamt 1750 der Edelsteine kostet. Des Weiteren stehen auf der Wiese mehrere Hindernisse, die ihr entfernen müsst, um den Bauplatz auch wirklich in Gänze nutzen zu können. 

Die vielen unterschiedlichen Insekten benötigen spezielle Blumenwiese-Gehege, die ihr nur im Blumenwiese-Shop erwerben könnt. Anders als bei anderen Tieren gelten hier keine Herdenbegrenzungen. Ihr könnt also richtig viele Wesen in ein Gehege stecken. Dafür braucht ihr für die Zucht nochmal andere Gehege, die es in Wasser- und Landvarianten gibt und in denen ihr nur jeweils eine Art halten könnt. Kleine Randnotiz: Zwar könnt ihr Blumenwiesetiere nicht im Zoo d'Amour unterbringen, aber habt ihr letzteren freigeschaltet, wirken sich dessen Zuchtboni auch auf die Tiere auf der Blumenwiese aus.

Top Online Spiele

Star Stable
(3971)
Tentlan - Azteken
(299)
World of Tanks
(4296)
Wartime Browsergame
(127)
Conqueror’s Blade
(33)