UPDATE: Open Beta hat begonnen

Die Open Beta des Shooters Ironsight ist gestartet. Ab sofort könnt ihr euch Gefechte mit futuristischen Waffen liefern.

Ironsight

Ironsight

Update vom 01.02.2018: Der Kampf um die letzten Ressourcen der Erde in der nahen Zukunft haben begonnen: Ironsight ist in der Open Beta und somit für jeden von euch spielbar.

Originalmeldung vom 15.01.2018: Derzeit befindet sich der kostenlose Ego-Shooter Ironsight noch in der geschlossenen Testphase. Wie der Publisher gamigo bekannt gegeben hat, ändert sich das aber in naher Zukunft. Am 1. Februar werden die Server des Actionspiels allen Interessierten offenstehen. Wer sich eines der Gründerpakete gekauft hat, darf bereits zwei Tage vorher ins Spiel und sich mit anderen Spielern flotte Gefechte in dem Zukunftsszenario liefern.

Mit dem Sprung von der Closed zur Open Beta wird Ironsight passenderweise um einen Haufen neuer Inhalte erweitert. gamigo verspricht vier weitere Maps und einen frischen Spielmodus. Außerdem soll es neue Missionen und noch mehr Dinge geben. Genaue Details zu all den Neuerungen gibt es aber noch nicht. Es ist also nicht bekannt, um was es in dem neuen Modus gehen wird oder wie die zusätzlichen Schauplätze für die PvP-Kämpfe konkret aussehen werden.

Laut gamigo war die Closed Beta, in der vor allem die Technik von Ironsight auf Herz und Nieren getestet werden sollte, ein voller Erfolg. Das liege nicht nur daran, weil die Spieler viel Feedback abgegeben hätten und die Entwickler somit einige Verbesserungen vornehmen konnten. Der Shooter scheint auch gut bei den Testern angekommen zu sein, wenn die gesamte Spielzeit aller Betaspieler mehr als fünf Jahre beträgt. Als beliebteste Map habe sich die Karte „Airport“ herausgestellt, während die meist gerufene Drohne die Klingenvariante sei, die insgesamt 112.584 Mal angefordert wurde.

Mit Ironsight erwartet euch in diesem Frühjahr ein Multiplayer-Titel, der auf schnelle Action auf verwinkelten Schlachtfeldern ausgelegt ist. Dank Hunderten Waffen, zahlreichen freischaltbaren Aufsätzen und Gadgets soll für genügend Langzeitmotivation gesorgt sein. Das Ganze basiert auf einer hauseigenen Engine, die unter anderem zerstörbare Umgebungen ermöglicht.

Quelle: gamigo
 

Top Online Spiele

Swords of Legends Online
(2)
Wartime Browsergame
(130)
WorldofChaos_teaser
(41)
World of Tanks
(4297)
Conqueror’s Blade
(34)