Das Wildfest steht vor der Tür

Mit dem Wildfest rücken die Karten des "Wilden Formats" von Hearthstone für ein paar Wochen in den Vordergrund.

Hearthstone Jaina

Hearthstone

Entwickler Blizzard Entertainment hat ein neues Event für sein kostenloses Sammelkartenspiel Hearthstone: Heroes of WarCraft angekündigt. Beim Wildfest werden die Karten gefeiert, die ihr im normalen Modus gar nicht einsetzen dürft, sondern die auf das „Wilde Format“ beschränkt sind, in dem alle Blätter erlaubt sind, die der Free-to-Play-Titel zu bieten hat. Los geht es am 19. Februar, das Ende des Events erfolgt am 11. März.

Während des Events sind im Kartenpool der Arena nur Karten des „Wilden Formats“ vorhanden. Solltet ihr kurz zuvor noch eine aktive Arenarunde haben, seid ihr gut beraten, die rechtzeitig zu beenden. Denn sobald das Wildfest in Hearthstone startet und der Kartenpool der Arena dementsprechend angepasst wird, werden alle aktiven Runden abgebrochen. 

Hearthstone - Arena

Während des Wildfests werdet ihr in der Arena keine Karten aus dem normalen Modus in euren Decks vorfinden.

Des Weiteren wird es im Event-Zeitraum zwei besondere Varianten des Kartenchaos geben. Zum einen hätten wir da das „Gesetz der Wildnis“: Hierbei wählt ihr eine Klasse aus und bekommt dann automatisch ein Deck mit Karten aus dem „Wilden Format“ von Hearthstone zugewiesen. Wie die Decks konkret aussehen, hält Blizzard geheim, um die Spannung möglichst hoch zu halten. Dieses Kartenchaos soll sich vor allem an die Spieler des Online-Titels richten, die keine eigene Sammlung an wilden Karten haben.

„Das wilde Kartenkolosseum“ läuft etwas anders ab: Hierbei verwendet ihr selbst zusammengestellte Decks, die natürlich rein aus wilden Karten bestehen. Damit tretet ihr mit dem Ziel, wie in der Arena zwölf Siege zu erringen und nicht öfter als dreimal zu verlieren, gegen andere Spieler an. Die Teilnahme kostet euch jedoch eine Gebühr in Form von Gold oder echtem Geld – wie in der Arena. Dafür gibt es aber die gleichen Belohnungen wie in jenem Spielmodus von Hearthstone. Und immerhin ist eure erste Runde in diesem Kartenchaos gratis.

Quelle: Blizzard Entertainment

Top Online Spiele

River Combat
(142)
World of Tanks 2018
(530)
Tentlan - Azteken
(130)
League of Angels 3
(43)
DrakensangOnline
(369)