Jetzt seht ihr, welchen Schaden ihr anrichtet!

Das neue Update für Dreadnought liefert unter anderem eine Anzeige von Schadenszahlen und größere Armadas.

Dreadnought Action Game

Dreadnought

Der Berliner Entwickler Yager Development hat ein neues Update für Dreadnought veröffentlicht. Das kostenlose Actionspiel hat mit dem Sprung auf die Version 1.9.5 einige Verbesserungen erhalten. Unter anderem zeigt euch der Titel ab sofort genau an, wie viel Schaden ihr euren Gegenspielern in den spannenden Online-Gefechten zufügt. Trefft ihr einen Widersacher mit euren Kanonen, werden die Schadenszahlen eingeblendet – ganz wie in einem Rollenspiel. Sollte euch diese Änderung nicht gefallen, könnt ihr sie aber auch im Optionsmenü von Dreadnought deaktivieren. 

Des Weiteren haben die Entwickler das Feedback der Community erhört und die Größe der Armadas von drei auf vier Spieler erhöht. Dadurch ist es endlich möglich, dass sich in den Matches zwei komplette Armadas bekriegen können. Schließlich treten in den Schlachten von Dreadnought immer zwei Teams mit jeweils vier Spielern gegeneinander an. Diese Änderung könnte sich als wichtiger Schritt hin zu einem kompetitiveren Spielerlebnis und einer E-Sport-Tauglichkeit erweisen.

Dreadnought - Schadenszahlen

Wer die Schadenszahlen nicht eingeblendet haben möchte, kann sie auch aus machen. Aber praktisch ist diese neue Anzeige durchaus.

Nicht weniger praktisch ist die Möglichkeit, nach dem Ende eines PvP-Gefechts direkt ins nächste Scharmützel zu springen. Alle Teilnehmer haben nach einer abgelaufenen Schlacht die Option, sich für eine weitere Runde mit den gleichen Teamkameraden und Kontrahenten einzureihen. Sollte jemand aussteigen, wird auf Ersatz gewartet. Währenddessen habt ihr die Chance, durch Zahlung von Credits den Schlachtbonus zu reaktivieren. 

Ansonsten hat das Update neben Balance-Anpassungen und neuen kosmetischen Inhalten im In-Game-Shop von Dreadnought noch zwei frische Kartenvarianten zu bieten. Die Map „Ryugu Zuflucht“ könnt ihr nun auch in einer helleren Variante spielen, während „Ixion“ in einer Version verfügbar ist, in der ihr im Schatten des Saturns kämpft. 

Quelle: Yager Development

Top Online Spiele

Total Battle
(274)
Lineage II
(62)
Big Farm
(5733)
Goodgame Empire - Frühlings-Event 2021
(2784)
(134)