Cube Slam
Cube Slam
  • Das altbekannte Pong-Prinzip in 3D
  • Diverse Power-ups
  • Gegen die KI und menschliche Kontrahenten spielbar
  • Video-Chat ohne zusätzliche Plug-ins
User-Wertung
(1)
Desktop PC

Spiel Cube Slam und sieh deinem Gegner in die Augen!

Cube Slam ist ein kurzweiliger Multiplayer-Spaß im Browser, der zudem ein Testlauf für eine interessante Technik ist.

Wer kennt nicht Pong? Die simple Adaption von Tennis, die Atari 1972 veröffentlicht hat, mag vielleicht nicht das erste Videospiel der Welt gewesen sein, wie manch einer denken mag. Aber es ist das erste, das eine weltweite Popularität erreicht hat und überall in Spielhallen für staunende Gesichter sorgte. Das Spielprinzip funktioniert auch heute noch prächtig, wie diverse Nachahmer beweisen. Cube Slam ist ein Beispiel dafür, wie viel Spaß es macht, wenn sich zwei Spieler den Ball beziehungsweise in diesem Fall den Würfel hin- und herschieben – und zugleich ein Experiment von Google.

Pong mit erhöhter Komplexität

Rein auf das Spielerische bezogen, ist Cube Slam schlicht eine erweiterte Variante von Pong. Zwei Spieler treten gegeneinander an, beide steuern jeweils einen rechteckigen Schläger mit den Pfeiltasten und verschieben ihn nach links oder rechts, um zu verhindern, dass der Spielwürfel den eigenen Bildschirm trifft und somit der Gegner einen Punkt kassiert.

Cube Slam - Runde 1

Cube Slam ist quasi eine erweiterte Variante von Pong.

Das Multiplayer-Spiel Cube Slam hat aber ein paar Besonderheiten gegenüber dem Ur-Pong. Gewinnt ein Spieler mit drei Punkten, geht es ins nächste Level. In jeder neuen Stage ändern sich die Gegebenheiten ein wenig. So steht vor jedem der beiden Bildschirme ein Schutzschild, der stets anders aufgebaut ist. Mal ist es bloß ein großer Schild, mal besteht er aus mehreren Einzelteilen. Dann gibt es hin und wieder Hindernisse auf dem Spielfeld oder Gravitationsfelder, die die Rutschbahn des Würfels beeinflussen. Außerdem kannst du dir in Cube Slam Power-ups zu Nutze machen, die etwa die Steuerung deines Gegners spiegeln oder deine Schilde für kurze Zeit unzerstörbar machen.

Cube Slam ist ein interessanter Softwaretest

Die spielerischen Qualitäten von Cube Slam sind eine Sache, doch eigentlich geht es bei dem Online-Spiel ja um die Technik, die dahintersteckt. Von der bekommst du nichts mit, wenn du gegen die KI und somit einem digitalen Bären spielst. Zockst du hingegen gegen einen Freund, der eine Webcam an seinem PC angeschlossen hat, sieht das anders aus. Denn dessen Bildschirm zeigt sein Kamerabild, während er auch dich sieht, sofern du selbst über eine Kamera verfügst.

Cube Slam - Hindernisse

Hindernisse auf dem Spielfeld können sehr fies sein, da ihr euch so vielleicht Eigentore beschert, wenn ihr nicht aufpasst.

Das Besondere am Geschicklichkeitsspiel Cube Slam ist die WebRTC-Technik, die ihm zugrunde liegt. Die ermöglicht Video-Chats direkt im Browser ohne irgendwelche Plug-ins. Die Software, die im Hintergrund werkelt, greift direkt dein Kamerabild und Mikrofon ab und sendet es an deinen Freund oder deine Freundin. Das spart Serverkosten.

Cube Slam
Pro
Spielmechanik tadellos umgesetzt
Abwechslung dank Power-ups & Hindernissen
Integrierter Video-Chat
Contra
Kein Matchmaking
Cube Slam

4.5/5 Sterne

Top Online Spiele

Final Fantasy XIV
(417)
Wartime Browsergame
(127)
Tentlan - Azteken
(299)
World of Tanks
(4296)
Conqueror’s Blade
(33)