Backgammon
Backgammon
  • Brettspielklassiker als Online-Spiel
  • Kostenlose Übungsrunden
  • Mit anderen Leuten um Geld spielen
User-Wertung
(2)
Desktop PC

Backgammon spielen und Geld gewinnen

Auf m2p spielst du Backgammon in kostenlosen Trainingsrunden gegen andere Spieler.

Backgammon ist eines der ältesten Brettspiele der Welt. Seinen Ursprung hat es, so heißt es zumindest, bereits in der Antike. Und heute? Tja, heute brauchst du nicht mehr zwingend ein Backgammon-Set und einen Mitspieler, der physisch anwesend ist, dem Internet sei Dank. Auf der Plattform m2p kannst du Backgammon online gegen andere Leute spielen – sowohl in kostenlosen Übungsrunden als auch um Geld.

Backgammon - Gameplay

Jeder hat doch zumindest schon mal was von Backgammon gehört oder gar einmal in seinem Leben dessen Spielfeld gesehen.

Ab nach Hause!

Backgammon ist ein Spiel für zwei Leute, die gegeneinander antreten. Das Ziel ist es, alle eigenen Steine in das sogenannte "Heimfeld" zu befördern, um sie dann aus dem Spiel nehmen zu können. Wenn dir das gelingt, gewinnst du die Runde und erhältst Punkte. Danach beginnt das Ganze erneut und am Ende gewinnt der Spieler, der die zum Sieg erforderliche Punktzahl erreicht.

Das Spielfeld von Backgammon ist in vier Bereiche unterteilt. Das Heimfeld findet sich aus der Sicht jedes Spielers jeweils unten rechts. Zu Beginn wirft jeder einen Würfel. Wer die höhere Augenzahl hat, darf anfangen, würfelt aber nicht erneut, sondern vollzieht seinen ersten Zug mit den Augenzahlen, die zuvor geworfen wurden. Sollten beide Spieler das Gleiche gewürfelt haben, muss der Vorgang wiederholt werden.

Backgammon - Gegnerischer Zug

Die Regeln von Backgammon sind recht leicht zu verstehen.

Ein psychologischer Faktor

Ein Element, das für besondere Spannung sorgt, ist der Verdopplungswürfel. Der zeigt die Zweierpotenzen an (2, 4, 8, 16 und so weiter), ist aber nicht zum Würfeln da. Wenn du der Meinung bist, auf dem sicheren Weg zum Sieg zu sein, kannst du deinem Gegner jenen Würfel anbieten. Lehnt er ab, hast du die Runde automatisch gewonnen. Nimmt er an, bekommt er den Würfel mit der Zwei nach oben zeigend. Das soll ihn daran erinnern, dass du, wenn er verliert, die doppelte Punktzahl bekommst. Wenn er wiederum während des weiteren Spielverlaufs glaubt, selbst auf dem Siegerpfad zu sein, kann er dir den Würfel anbieten. Nimmst du dann an, wird er mit der Vier nach oben zeigend hingelegt. Dieser Schritt ist beliebig oft wiederholbar.

Backgammon - Dopplerwürfel

Der Dopplerwürfel ist ein Element, das für mehr Spannung sorgt.

Backgammon
Pro
Bewährtes Spielprinzip
Übungsrunden unbegrenzt spielbar
Contra
Ranglisten nur für Echtgeldpartien
Backgammon

4/5 Sterne

Top Online Spiele

Swords of Legends Online
(9)
World of Tanks
(4304)
WorldofChaos_teaser
(48)
Onlineliga.de_teaser
(202)
Star Stable
(3998)