Update liefert 4K- und HDR-Support für Konsolenversion

Auf der PS4 Pro und Xbox One X macht Warface nun eine noch bessere Figur, wenn ihr denn den passenden Fernseher habt.

Warface

Lange Jahre war der kostenlose Ego-Shooter Warface ein reiner PC-Titel. Im September des vergangenen Jahres endete diese Exklusivität, indem der Publisher My.com das einst von Crytek entwickelte Free-to-Play-Spiel (mittlerweile hat das Studio nichts mehr mit dem Titel zu tun) für die PlayStation 4 und die Xbox One veröffentlichte. Für jene Versionen ist nun ein neues Update erschienen, das die grafische Qualität für diejenigen, die auf der PS4 Pro oder Xbox One X spielen und einen modernen Ultra-HD-Fernseher haben, deutlich verbessert.

Warface ist ab sofort auf den genannten Konsolenmodellen in 4K-Auflösung und mit HDR spielbar, sofern euer TV-Gerät diese Features bietet. Zudem haben die Entwickler das Actionspiel dahingehend optimiert, dass ihr trotz der hohen Auflösung mit 60 Bildern pro Sekunde zockt. Nach den optischen Überarbeitungen der beiden Karten "Bridges" und "Yard" ist das der nächste Schritt, um Warface moderner und zeitgemäßer wirken zu lassen. Wenn ihr euch direkt einen Eindruck von den grafischen Verbesserungen verschaffen wollt, solltet ihr euch den folgenden Trailer anschauen. Der zeigt einige Vergleichsbilder und liegt passenderweise auch in 4K-Auflösung vor.

Das Update ist aber nicht die einzige gute Neuigkeit für Spieler des Shooters Warface. My.com ist einen Deal mit Twitch eingegangen. Wer Nutzer von Twitch Prime ist (habt ihr ein Amazon-Prime-Konto, ist Twitch Prime im Preis mitinbegriffen), kann sich derzeit ein Paket mit mehreren Nanosuits sichern, die mit jeder Klasse in dem Multiplayer-Spiel nutzbar sind. Ihr müsst dafür einfach nur euren Warface-Account mit eurem Twitch-Konto verbinden und schon wandern die futuristischen Anzüge in euer Inventar im Spiel.

Quelle: My.com

Top Online Spiele

jackpot.de_wwm_teaser_1290x726
(62)
Shakes&Fidget_demon_teaser
(432)
Grepolis
(516)
Tribal Wars 2
(157)
Tentlan - Azteken
(158)