Mobile-Version im Softlaunch in Australien

Außerem gibt es ein neues Rennen in Star Stable, das ihr schon früh im Spiel angehen könnt.

Star Stable

Star Stable ist bislang nur auf dem PC spielbar. Es gibt zwar bereits seit einiger Zeit die Mobile-App Star Stable Horses, aber hierbei handelt es sich um ein Zusatzprogramm und nicht das Spiel selbst. Doch der schwedische Entwickler Star Stable Entertainment hat nun eine wichtige Ankündigung getätigt: Ab sofort ist das Pferdespiel auf dem iPhone spielbar. Die Sache hat bloß einen Haken: Das gilt vorerst nur in Australien. Es handelt sich hierbei um einen Softlaunch, bei dem das Spiel erst mal von einer limitierten Gruppe an Spielern getestet werden soll, bevor es weltweit veröffentlicht wird. Einen Termin dafür gibt es noch nicht.

Die Mobile-Version ist auch auf dem iPad spielbar, aber nicht für das Tablet optimiert. Zu einer möglichen Android-Version schreibt Star Stable Entertainment folgendes: "Für iOS und Android zu entwickeln, unterscheidet sich leicht voneinander. Aus technischen Gründen werden wir auf iOS starten. Unglücklicherweise können wir nicht sicher sagen, ob oder wann Star Stable seinen Weg auf andere Geräte finden wird, aber bleibt auf dem Laufenden für mehr News!"

Es gibt aber auch etwas, das ihr jetzt schon spielen könnt: Star Stable hat wie jeden Mittwoch ein Update erhalten, das ein neues Rennen eingeführt hat. Ihr lernt im Zuge dessen Molly kennen, die die Rennen an der Goldspur-Farm organisiert. Der neue Wettbewerb findet am Rande des Grüntalwalds statt und ist schon früh im Spielverlauf verfügbar. Um daran teilnehmen zu können, müsst ihr die Quest abgeschlossen haben, in der ihr euch Grüntal anseht und das erste Mal Frau Pike trefft.

Top Online Spiele

Star Stable
(3971)
Tentlan - Azteken
(299)
World of Tanks
(4296)
Wartime Browsergame
(127)
Conqueror’s Blade
(33)