Das Anglerfisch-Team aus "Girls und Panzer" ist da!

Die nächsten Tage in World of Tanks stehen ganz im Zeichen einer Anime-Serie.

WorldofTanks

Ab morgen machen junge Mädchen und mächtige Panzer wieder gemeinsame Sache, denn ab dem 27. April startet eine weitere Kooperation zwischen der Anime-Serie “Girls und Panzer“ und dem Free-to-Play-Spiel World of Tanks. Falls euch der Name der Serie nichts sagt, hier ein kleiner Crashkurs: Sie wurde zum ersten Mal 2012 in Japan ausgestrahlt und hat sich besonders dort zu einem respektablen Franchise entwickelt. Mittlerweile gibt es neben der TV-Serie auch Mangas, Filme, Novellen, Videospielen und einiges mehr.

Fans der Serie dürfen sich daher ab morgen auf den Pz IV Ausf. H Ankou, einen mittleren Premiumpanzer der Stufe V, freuen, der in der Serie von Miho Nishizumi kommandiert wird, die dem Anglerfisch-Team angehört. Und genau darum dreht sich das Event: Das Anglerfisch-Team betritt die große Bühne im Panzerspiel World of Tanks und mit im Gepäck sind eine ganze Reihe neuer Aufträge und anderer Dinge. So könnt ihr euren Panzer mit einem Team aus jungen Mädchen besetzen, die jeweils über verschiedene Eigenschaften verfügen. Im Gegensatz zur normalen Besatzung, die sonst in den Stahlkolossen sitzt, hört ihr jedoch die typische japanische Sprachausgabe der Figuren. Zudem dürft ihr euren Panzer mit zahlreichen kosmetischen Verschönerungen verzieren.

World of Tanks - Girls und Panzer:

Als Belohnung für das erfolgreiche Absolvieren der Event-Aufgaben in World of Tanks erhaltet ihr nicht nur XP-Booster und schicke Deko-Elemente, es ist sogar möglich, Premiumspielzeit zu erspielen. Los geht’s, wie eingangs erwähnt, am 27. April. Das Event läuft bis zum 6. Mai.

Top Online Spiele

Star Stable
(3971)
Tentlan - Azteken
(299)
World of Tanks
(4296)
Wartime Browsergame
(127)
Conqueror’s Blade
(33)