UPDATE: F2P-Spiel für PlayStation 4 erschienen

Orcs Must Die: Unchained hat den Sprung auf die PS4 geschafft. Zum Release gibt es ein Gratispaket mit In-Game-Extras.

Orcs Must Die: Unchained

Orcs Must Die: Unchained

Update vom 20.07.2017: Orcs Must Die: Unchained ist für die PlayStation 4 erschienen, wie es Robot Entertainment im Juni angekündigt hatte. Passend dazu gibt es nicht nur einen neuen Trailer, den wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen, sondern auch ein schickes Paket mit In-Game-Extras. Es umfasst beispielsweise 1250 Gold, einen Drachenwächter und einen Battle-Pass für sieben Tage. Der Wert dieses "OMD!U Plus Packs" beträgt laut Robot Entertainment 20 Euro. Bis zum 15. August bekommt ihr es aber kostenlos - keine schlechte Art und Weise, um in Orcs Must Die: Unchained einzusteigen.

Originalmeldung vom 28.06.2017: Die Entwicklung des kostenlosen Actionspiels Orcs Must Die: Unchained mag durchaus länger gedauert haben, als es geplant war. Das Konzept des Multiplayer-Titels wurde während der Beta über den Haufen geworfen und im Frühjahr zog sich auch noch der Publisher Gameforge von dem Projekt zurück. Im April hatte es der US-Entwickler Robot Entertainment dennoch geschafft, sein Werk offiziell für den PC zu veröffentlichen. Und nun geht es mit guten Nachrichten weiter, denn Orcs Must Die: Unchained wird schon bald für die PlayStation 4 erscheinen. 

Per Pressemitteilung gab Robot Entertainment bekannt, dass das Free-to-Play-Spiel ab dem 18. Juli im PlayStation Store zum Download bereitstehen wird. Wer also die aktuelle Konsole von Sony unter oder neben seinem Fernseher stehen hat, darf in weniger als vier Wochen gegen Horden von grünhäutigen Orks kämpfen und das entweder alleine oder Seite an Seite mit den eigenen Freunden. 

Irgendwelche Besonderheiten für die PS4-Fassung von Orcs Must Die: Unchained sind nicht angekündigt. Der Titel dürfte somit mit den exakt gleichen Inhalten, wie sie die PC-Version bietet, für die Sony-Plattform erscheinen. Ihr könnt euch also auf einen kunterbunten Titel freuen, der flotte Third-Person-Action mit der strategischen Komponente eines Tower-Defense-Spiels vereint. Ursprünglich hätte Orcs Must Die: Unchained auch einen MOBA-artigen Modus haben sollen, doch der kam bei den Spielern nicht gut an und wurde deshalb komplett aus dem Spiel entfernt. Seitdem liegt der Fokus von Robot Entertainment wieder auf dem PvE-Gameplay, das auch schon die ersten beiden „Orcs Must Die“-Spiele ausgezeichnet hat. 

Um Free-to-Play-Titel wie Orcs Must Die: Unchained auf der PlayStation 4 online zocken zu können, benötigt ihr übrigens kein PlayStation Plus. Sonst würde die Bezeichnung Free-to-Play auch kaum noch passen (Hallo, Microsoft).

Quelle: Robot Entertainment
 

Top Online Spiele

jackpot.de_wwm_teaser_1290x726
(62)
Shakes&Fidget_demon_teaser
(432)
Grepolis
(516)
Tribal Wars 2
(157)
Tentlan - Azteken
(158)