Ein Irrgarten voller Überraschungen

Mit dem neuen Update kommt ein Irrgarten mit Überraschungen und vielen Gefahren ins Aufbauspiel Klondike.

Klondike

Ein neues Abenteuer steht euch im kostenlosen Browserspiel Klondike bevor. In dieser Woche wird ein weiteres Update für das Aufbauspiel veröffentlicht, mit dem euch der Spielebetreiber Plinga in ein riesengroßes Labyrinth schicken wird. Spieler mit schlechtem Orientierungssinn müssen nicht gleich verzweifeln: Euch erwarten im Irrgarten allerlei Überraschungen, ganz egal, ob ihr auf Anhieb den richtigen Weg durchs Labyrinth findet oder nicht. Eure eigentliche Aufgabe solltet ihr jedoch trotzdem früher oder später lösen. Für euch gilt es, vier Obelisken während eures Spaziergangs durch das Klondike-Labyrinth zu finden. Erst wenn ihr das erledigt habt, könnt ihr eure Reise fortsetzen und neue Abenteuer in Angriff nehmen.

Die Herausforderung besteht aber nicht nur darin, eben jene Obelisken zu bekommen, sondern gleichermaßen all den Gefahren zu trotzen, die im Irrgarten lauern. Auch manch ein Rätsel wird euer Gehirn ordentlich auf Trab bringen. Mit Geduld und Durchhaltevermögen schafft ihr es aber sicher, eine knifflige Stelle nach der anderen zu meistern. Laut Spielebetreiber solltet ihr daran denken, möglichst viele Ressourcen mitzunehmen. Befolgt lieber den Tipp, denn wer weiß, wofür ihr eure Habseligkeiten brauchen werdet.

Irrgarten in Klondike

Findet ihr den richtigen Weg in Klondike? 

Plinga zufolge wird das endlose Labyrinth im Onlinespiel Klondike am Donnerstag, den 17. Mai, im Spiel landen. Spätestens dann ist guter Orientierungssinn gefragt, wenn ihr halbwegs flott die Aufgaben erledigen möchtet.

Quelle: Plinga

Top Online Spiele

DesertOrder_teaser
(156)
Call of War
(2009)
Big Farm
(5724)
GoodGame Empire
(2773)
(133)