Star Wars Commander
Star Wars: Commander
User-Wertung
(20)
Desktop PC
iPhone
iPad
Android Phone
Android Tablet
Windows Phone
Windows Tablet
Overview

Star Wars: Commander

Schließe dich in Star Wars: Commander einer Seite der Macht an und versuche die Galaxie entweder zu unterjochen oder zu befreien.

In einer weit entfernten Galaxie tobt ein erbitterter Bürgerkrieg zwischen dem Imperium und den Rebellen. Während das Imperium unter der Führung des Imperators mit eiserner Hand versucht, die letzten freien Planeten zu unterwerfen, streben die Rebellen vor allem nach Freiheit und der Zerschlagung des Imperiums. Du entscheidest dich für eine Seite der Macht und versuchst als Kommandant eines Stützpunktes den Krieg zu entscheiden. 

Maschinen oder Heldenmut?

Als freier Bewohner dieser Galaxie und zukünftiger Kommandant stehst du in Star Wars: Commander vor der Wahl, für welche Seite du kämpfen und siegen möchtest. Die dunkle Seite der Macht, also das Imperium, lässt dich die düsteren Seiten deines Charakters ausleben und unterstützt dich in deiner Gnadenlosigkeit mit furchteinflößenden Maschinen. Die helle Seite der Macht, die die Rebellen unterstützen, appelliert an deinen Mut und dein Heldentum, auch in ausweglosen Situationen nicht aufzugeben.

Hast du dich im Handyspiel entschieden, gilt es zunächst eine kleine Basis aufzubauen, von wo aus du deine Operationen startest. Je nachdem, für welche Seite du in den Krieg ziehst, stehen dir unterschiedliche Bauwerke, Einheiten und Truppenverbände zur Verfügung. Auf Seiten des Imperiums baust du irgendwann AT-ATs, Tie-Fighter oder auch Sternenzerstörer. Bei den Rebellen wirst du von bekannten Helden wie Han Solo oder auch Prinzessin Leia unterstützt. Für die Verteidigung kannst du unter anderem Deflektorschilde, Geschütze sowie schwere Artillerie einsetzen. Nach und nach errichtest du so eine Basis, die uneinnehmbar scheint. Aber nur fast, denn andere Spieler werden sich zu Allianzen zusammenschließen und dich überrennen, wenn du nicht auch einige Bündnisse eingehst, um dein Hab und Gut zu schützen.

Funktioniert auf fast jedem Smartphone oder Tablet

Star Wars: Commander ist für iPad, iPod touch und iPhone kostenlos im App Store von Apple verfügbar. Einzige Voraussetzung ist, dass auf dem Gerät mindestens iOS 6.0 installiert ist. Darüber hinaus funktioniert das Spiel auch als App für PC, wenn du Windows 10 installiert hast. Das Mobile Game kannst du ebenfalls auf deinem Windows Phone oder Android-Gerät spielen.

 

Star Wars: Commander Bilder

 

News
Kaum zu glauben, dass es schon ein Jahr her ist, seit das Mobile Game Star Wars - Commander gestartet ist. In den vergangenen Monaten hat sich viel getan, besonders aber das Engagement der Nutzer ist schon bemerkenswert. 20 Millionen registrierte
Das neueste Update zum Strategiespiel Star Wars Commander fällt eindeutig unter die Kategorie Fanservice, denn die frischen Inhalte dürften vor allem die enthusiastischsten Anhänger der Star Wars Saga glücklich machen. Dank des aktuellen Updates
X-Wing versus TIE-Fighter geht in die nächste Runde! Zumindest in Disney’s Star Wars: Commander, denn mit dem aktuellsten Update habt ihr nunmehr die Möglichkeit eure Basen mit allerlei Fallen zu versehen, die Raumschiffangriffe auslösen, sobald ein
Die Saga geht weiter. Bis Dezember 2015, wenn Episode VII in unseren Kinos anläuft, ist zwar noch ein wenig Zeit, aber weitere Teile der Star Wars Geschichte könnt ihr dagegen jetzt schon erleben. In Star Wars: Commander hat Spielebetreiber Disney
Am Anfang steht wie immer die Frage: Auf welcher Seite der Macht steht ihr? Egal, um welches Medium es sich im großen Star Wars- Universum handelt, diese Kernfrage bleibt erhalten. So auch im kostenlosen Strategiespiel Star Wars: Commander, indem ihr
Tipps & Tricks
Kein kaputter Todesstern ohne Luke, kein Darth Vader ohne Obi Wan Kenobi – ja, nicht mal eine Solo-Nummer ohne Wookie-Sidekick. Was wäre Star Wars schon ohne Helden? Klar, dass die Hauptfiguren aus den Filmen auch im Mobile Game zur Star-Wars-Saga
Im Gegensatz zu den Rebellen setzt das Galaktische Imperium auf die geballte Übermacht maschineller Feuerkraft. Riesige Stahlkolosse und natürlich die berühmten Sturmtruppen bestimmen das Bild von Darth Vaders Armee. Jede der Einheiten verfügt über
Je nachdem, ob ihr euch lieber dem Imperium und Darth Vader oder den Rebellen mit Prinzessin Leia anschließt, verfügt ihr über unterschiedliche Einheiten und Fähigkeiten im Kampf. Als Mitglied der Allianz nutzt ihr neben Infanteristen und Droiden vor
Fortschritte in Star Wars: Commander sind ohne Credit und Metall nicht zu bewerkstelligen. Diese beiden Währungen braucht ihr für alles Mögliche, beispielsweise neue Gebäude, Verteidigungsanlagen oder Verbesserungen. Sogar wenn ihr andere Spieler mit
Videos
Für Star Wars Fans hat die Zeit des langen Wartens angefangen. Bis der Kinofilm Star Wars: Das Erwachen der Macht erscheint, dauert es nämlich noch ein Jahr. Aber der Micky Maus Konzern lässt euch nicht hängen und hat ein Update für Star Wars
Möge die Macht mit euch sein. Wer Star Wars mag und von Clash of Clans nicht genug bekommen kannt, ist bei diesem Spiel genau richtig. Die bekannte Filmreihe hat sich kräftig beim beliebten Spiel bedient. Mehr dazu im Trailer...

Top Online Spiele

Goodgame Empire - Oktoberfest
(1011)
Dragonborn
(123)
(28)
Dark War banner battle
(104)
World of Warships
(253)