Naruto Online: "Koordinatoren" für Community-Management gesucht

Der Entwickler Oasis Games möchte einen noch direkteren Draht zur Community seines kostenlosen Online-Rollenspiels Naruto Online herstellen. Aus diesem Grund sucht das Studio aus China nach sogenannten Koordinatoren. Dabei handelt es sich um erfahrene Spieler, die in Kontakt mit den Entwicklern stehen sollen. Auf diese Weise will Oasis Games es schaffen, noch besser auf die Wünsche der Fans eingehen zu können.

Wer Koordinator werden will, muss sich dafür bewerben. Auf jedem einzelnen Server wird es einen Spieler mit diesem Job geben, der für alle anderen Leute auf dem jeweiligen Realm über den Chat kontaktierbar ist. Die Koordinatoren werden für ihre Community-Arbeit auch entlohnt. Oasis Games spricht zumindest von nicht näher definierten Belohnungen.

Im offiziellen Forum findet ihr eine Liste mit allen Koordinatoren und deren Servern. Oasis Games hat außerdem angekündigt, noch weitere Server zu eröffnen. Dort habt ihr dann nicht nur die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen Spielern wieder auf Level 1 zu starten und als erster Bosse zu besiegen oder die Höchststufe zu erreichen. Mit jedem weiteren Server gibt es natürlich auch neue Posten für Koordinatoren.

Wenn ihr aktiv dabei helfen wollt, dass Naruto Online besser wird, dann bewerbt euch als Koordinatoren!

Naruto Online basiert auf der beliebten Anime- und Manga-Serie von Masashi Kishimoto und ist das erste offizielle MMORPG rund um die bekannten Charaktere Naruto, Sasuke und Co. Ihr schlüpft aber nicht in die Haut einer der Figuren aus der Vorlage, sondern erstellt einen eigenen Helden. Die Prominenten der Naruto-Welt schließen sich nach und nach eurer Gruppe an und kämpfen mit euch Seite an Seite.

Quelle: Pressemitteilung

Top Online Spiele

Goodgame Empire - Oktoberfest
(1012)
Dragonborn
(124)
(28)
Dark War banner battle
(104)
World of Warships
(253)