Tipps und Tricks zur Einhornzucht

Im kostenlosen Browsergame Howrse gibt es nicht nur normale Pferderassen, sondern auch wunderschöne Einhörner. Wir verraten euch, wie ihr die Fabelwesen züchtet.

In Howrse Einhörner züchten

Howrse

Wie in vielen anderen Pferdespielen könnt ihr auch im kostenlosen Browsergame Howrse Fohlen züchten. Die kleinen Pferde sehen nicht nur niedlich aus, sondern kommen mit verbesserten Statuswerten der Eltern auf die Welt. Durch die Zucht zieht ihr Stück für Stück hervorragende Turnierpferde auf. Neben den normalen Pferden gibt es in der Simulation Einhörner, die einen Dressurbonus von 15 mitbringen. 

Howrse

Mit etwas Glück züchtet ihr einen geflügelten Araber.

Im Gegensatz zur gewöhnlichen Pferdezucht ist die Einhornzucht ein kniffligeres Unterfangen, zu dem auch eine Portion Glück gehört. Grundsätzlich züchtet ihr Einhörner nur aus anderen Einhörnern. Bevor ihr also euer erstes Einhornbaby das Licht der Welt erblicken lasst, müsst ihr ein erwachsenes Tier auf dem Pferdemarkt kaufen. Anders als bei der normalen Zucht müssen Stute und Hengst bei der Einhornzucht derselben Rasse angehören. Folgende Pferderassen sind als normale und als Einhorn-Version in Howrse verfügbar:

  • Achal-Tekkiner
  • Andalusier
  • Appaloosa
  • Araber
  • Argentinischer Criollo
  • Berber
  • Brumby
  • Connemara-Pony
  • Curly Horse
  • Deutsches Reitpferd
  • Deutsches Reitpony
  • Don-Pferd
  • Englisches Vollblut
  • Friese
  • Haflinger
  • Hannoveraner
  • Highland-Pony
  • Holsteiner
  • Irisches Sportpferd
  • Isländer
  • Knabstrupper
  • Lipizzaner
  • Lusitano
  • Marwari
  • Morgan
  • Mustang
  • Neufundland Pony
  • Niederländisches Warmblut
  • Nokota
  • Norweger
  • Oldenburger
  • Orlow-Traber
  • Paint Horse
  • Paso Peruano
  • Quarter Horse
  • Quarter Pony
  • Selle Francais
  • Shagya-Araber
  • Shetlandpony
  • Tennessee Walker
  • Tinker
  • Trakehner
  • Welsh Cob
Howrse

Auch Brumbys gibt es als Einhörner.

Zweimal täglich habt ihr die Gelegenheit, ein Einhorn-Fohlen zu züchten. Zwischen jedem Decksprung müssen mindestens zehn Stunden liegen. Ihr sucht einen Hengst aus und klickt auf "validieren". Sobald ihr das getan habt, startet ein Countdown und ihr habt eine Minute Zeit, so viele Einhörner decken zu lassen, wie ihr möchtet. Nicht immer entsteht aus der Zucht ein weiteres Einhorn. Die Wahrscheinlichkeit beträgt 1:5, dass der Nachwuchs ebenfalls ein Fabelwesen wird. Die Quote von VIP-Spielern ist auf eine Wahrscheinlichkeit von 1:4 erhöht.

Wer seine Chancen weiter erhöhen möchte, kann sich auf dem Schwarzmarkt mit zwei Items eindecken: Hestias Gabe und Medusas Blut. Ihr bezahlt auf dem Schwarzmarkt mit der Premiumwährung Pässe, die sich allerdings auch ohne echtes Geld verdienen lässt.

Howrse

Einhörner bringen euch einen Dressurbonus von 15.

Hestias Gabe sorgt dafür, dass euer Einhorn auf jeden Fall Einhorn-Nachwuchs zur Welt bringt. Sobald ihr das Item verwendet habt, verschwindet es. Beachtet, dass ihr dennoch zehn Stunden warten müsst, wenn ihr bereits vorher einen Decksprung ausgeführt habt!

Mit Medusas Blut verwandelt ihr ein beliebiges Pferd in einen Pegasus, ein Einhorn, ein geflügeltes Einhorn, ein Kaltblut oder ein geflügeltes Kaltblut. Ihr könnt das Objekt ausschließlich für Pferde verwenden, die mindestens ein Jahr und sechs Monate alt sind.

Quelle: Spiel, offizielles Forum

Top Online Spiele

Goodgame Empire - Oktoberfest
(1011)
Dragonborn
(123)
(28)
Dark War banner battle
(104)
World of Warships
(253)